Kaltumformung

Kaltumformung

KaltumformungBeim Stanzen verwendet IPM-RUBI eine komplette Technologievielfalt, die eine Teileanfertigung in unterschiedlichen Abmessungen ermöglicht.

  • Pressen für Folgeverbundwerkzeuge: Bis 2.000 To.
  • Transferpressen: 1.000 bis a 2.000 To
  • Konventionelle Universalpressen: 600 bis 2.000 To

Unser Werzeugwerkstatt, der sich mit der Wzg-Instandhaltung und Wzg-Änderung beschäftigt, unterstützt die Produktionsarbeit unserer Pressestrassen.

Copyright ©2010 www.ipmrubi.com Site Map